Dienstag, 5. November 2013

*kleiner Gruss*

.....aus meiner Adventsmarktwerkstatt.

Noch 25 Tage bis zum Adventsmarkt und ich bin in jeder freien Minute am werkeln. Zum bloggen bleibt da leider wenig Zeit, aber damit ihr mich nicht ganz vergesst, werde ich doch wenigstens einmal die Woche was von mir posten.

Den Rest werde ich Euch dann im Dezember zeigen. 
(Wer weiss, evtl. gibts dann hier einen Adventskalender)

Nun aber zum kreativen Teil: 
die Idee für die "Schnipselbäumchenkarten" stammt nicht von mir. 
Ich habe sie bei Andrea und Marie -Jane gesehen.
Und um meinen Resteberg zu minimieren eignen sie sich grossartig!


Hier als meine Version:








Herzliche Grüsse
Sabine






Kommentare:

  1. Super schön! Die müsste ich auch mal machen! Mit den Glitzersternchen und "Kugeln" total hübsch.
    Ganz liebe Grüße von
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Echt wunderschöne Weihnachtskarten. Gefällt mir sehr. Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ja, diese Kärtchen sind wirklich süss, ich mag die auch sehr!
    Liebe Grüsse und viel Elan schickt dir Moni

    AntwortenLöschen
  4. Deine Karte sind super-stylisch ! Ich habe diese Art auch schon lange mal vor und der Restekiste tut es doch auch ganz gut, oder ?

    LG von Carol

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine
    Deine Karten sehen absolut klasse aus! Gefallen mir sehr gut...
    liebi Grüessli
    Cudy

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabine,

    hach diese Karten wollte ich so auch schon lang mal machen.... aber eben ich wollt :-) deine sind wirklich super geworden vor allem die bunten Glitzerpapiere passen hervoragend. Damit hast du voll mein Geschmack getroffen.

    lg martina

    AntwortenLöschen
  7. Moin Sabine,
    na ist doch klar, dass da wenig Zeit zum Bloggen bleibt. Deine Karte gefallen mir richtig gut. Eine sehr schöne Idee der Resteverwertung. Also dann, Sabine, ich wünsche dir frohes Basteln. Bis bald denn.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sabine,
    wow, absolut coole Karten, die sind der Hammer. Bin schon gespannt, was du so alles für den Markt vorbereitest, das bei der Produktion das Bloggen etwas kürzer treten muss, ist doch klar. Ich freu mich auf jeden Fall immer über deine Beiträge.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabine
    Die Karten sind total schön! Ich mag es, dass man mit so wenig Material, so tolle Karten machen kann. Das ist wirklich eine gute Rest-Papier-Verwertung.
    Sei lieb gegrüsst.

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön ist deine Variante geworden....ganz tolle Karten, liebe Sabine!
    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  11. hallo sabine
    huuch bist du fleissig gewesen...ich staune nur. die tannenbaumkarte sind wirklich toll geworden. und das beste dabei ist, dass man reste verwerten kann!!! alles liebe tanja

    AntwortenLöschen