Dienstag, 2. April 2013

*das Kleidchen...*

Hallo meine Lieben!
Ich hoffe ihr hattet schöne und gemütliche Ostern, trotz des kalten Wetters ;-)
Ich hab mich die Tage neben den obligaten Brunchs noch ein wenig in den Bastelkeller verzogen und neue Sachen ausgetüftelt. Dabei ist unter anderem diese Karte entstanden:


Tja, und...das Kleidchen wollt ich Euch ja noch endlich mal zeigen. Versprochen ist versprochen und wird natürlich nicht gebrochen :-) Ich hab es nach einem Schnittmuster von hier genäht und werde wohl noch ein paar machen, da mir der Schnitt unglaublich gut gefällt:-)
Entschuldigt bitte das nicht so tolle Foto... für's nächste Nähwerk werd ich mich dann als "Model" vor die Linse stellen ;-)

Liebe Grüsse und einen schönen Abend!
Sabine


Kommentare:

  1. Liebe Sabine,

    das Kleid ist ja suuuper geworden, bekomme ich das?? ;-) Ich beneide dich drum, meine nähkünste sind misserable und ein Kleid würde lang nicht so aussehen wie deins, Karten kann ich schon eher mithalten ;-))

    Die Karte ist ja auch toll, die Vogel- und Aststanze habe ich auch schon lange im Auge, ob ich der Versuchung nach dieser Karte noch wiederstehen kann ;-))

    Danke fürs zeigen deiner Werke
    ♥lichst
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Kompliment! Was kannst du gut nähen! Sieht sehr bequem und tragbar aus!
    Und die Karte gefällt mir auch sehr!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Moin Sabine,
    wow, das Kleid ist ja wahnsinnig schön. Hast Glück, dass ich keine Kleider trage, weil zu klein und Sauerkrautstampfer, wie ich finde. Sonst hätte ich es dir abgeluchst. Die Karte ist aber auch wunderschön. Das sind aber auch ganz tolle Stanzen, die du da hast. Ich habe nur den Zweig.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabine
    Genial ist dein Kleid! Und die Karte ist echt schön, tolle Stanzen hast du verwendet!!
    GLG Moni

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine,
    ein sehr schönes Kärtchen und das Kleid sieht auch Klasse aus.

    LG Heike

    AntwortenLöschen