Dienstag, 14. Oktober 2014

Sommerpause vorbei

Hallo meine Lieben
Könnt ihr Euch noch an mich erinnern? Ja, das Päuschen wurde zu einer richtigen Auszeit. 

Nun ist es aber an der Zeit, wieder mit dem bloggen einzusteigen. Lange habe ich mir überlegt, ob ich überhaupt noch weitermachen soll hier....  da ein Blog meiner Meinung nach,  öfters mit Neuigkeiten gefüttert werden sollte ist es oft die Zeit, welche einem einen Strich durch die Rechnung macht und die Tage rasen vorbei ohne schnell Hallo zu sagen.... tsss :-)

Nun ja, wird wohl allen mal so gehen und deshalb möchte ich heute meinen Wiedereinstieg starten.


Vor 2 Wochen ist ein langer Traum von mir in Erfüllung gegangen. Wir waren zum ersten Mal an der Nordsee. Als Urlaubsziel haben wir uns Ameland ausgesucht, eine niederländische Insel. Es war traumhaft! Einfach die Seele baumeln lassen und die Ruhe geniessen. 


Natürlich konnte ich die letzten Monate nicht ganz unkreativ herumlungern *grins*...
... mehr davon gibts morgen zu sehen.

Geniesst den wunderschönen Herbsttag!


Herzliche Grüsse
Sabine




Kommentare:

  1. Liebe Sabine

    Schön wieder von dir zu lesen. Ich habe oft deinen Blog besucht um zu sehen, ob es etwas Neues gibt.

    Wow, das Bild ist wundervoll. Hmmm da komme ich gleich ins Träumen.

    Ich habe mir auch schon überlegt, ob es Sinn macht den Blog zu führen. Es ist ja doch ziemlich zeitintensiv. Aber es macht Freude und ich bin schon auf deine kreativen Projekte gespannt.

    Herzliche Grüsse & welcome back!

    AntwortenLöschen
  2. Dag (oder so sagt man doch in Holland?) - schön dass du wieder da bist! Und egal wie lange man nicht postet, es soll doch Spaß machen und keinen Stress verursachen!

    Nordsee ist toll. Ich bin auch Fan. Und wenn ich könnte, ich würde sofort losfahren!

    Dann bin ich mal gespannt auf deine kreativen Ergebnisse!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hey :) da bist du ja!!
    Bloggen soll kein Stress sein, und wer wann wie oft seinen Blog füttert, ist nebensächlich. Dir soll es Freude machen, das ist der Sinn!
    Nordsee, das stelle ich mir einfach kalt vor
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Mmh, wer warst du nochmal?! *kicher. Nee, kleiner Scherz. Natürlich kennen wir dich noch. Ich glaube jeder von uns braucht ab und an mal eine Auszeit. Und ein Blog soll ja auch kein Zwang sein, sondern soll Spaß machen. Also fütter ihn, wann immer du Zeit hast. Ich freue mich auf jeden Fall auf deine neuen Werke!!

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Moin Sabine,
    ach schön, da biste ja wieder. Hast alles richtig gemacht. Wenn die Luft raus ist, ist sie raus. Umso besser, dass du jetzt wieder hier bist. Und setze dich bloß nicht unter Druck, dann macht das schönste Hobby keinen Spaß.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  6. hey hey sabine!!! schön wieder von dir zu lesen! ich finde es gut hast du dir eine solche auszeit gegönnt und ich kenn dieses gefühl nur zu gut, wenn man meint, man "müsse" den blog füttern und eigentlich ist das doch völliger quatsch! schön, dass es sich hierbei noch um ein "dürfen" handelt. nur weil einige blogs pro woche mit zig einträgen gefüttert werden, heisst das noch lange nicht, dass man sich selber das auch vornehmen muss...das endet dann immer in gestresstheit und das will doch niemand.
    also nimm dir immer die zeit welche du brauchst und wir freuen uns, wenn du wieder mal was postets!
    machs gut und ich hoffe du hast deine pause so richtig genossen!
    lg tanja

    AntwortenLöschen